Lösungsorientierte Sandspieltherapie

in Kombination mit lösungsorientierten Interventionen

Zwei Tage Sand, Spiel und Therapie
im Institut Imago ‚Live vor Ort‘
zweimal Online im Raum der virtuellen Begegnung

„… oft wissen die Hände ein Geheimnis zu enträtseln,

an dem der Verstand sich vergebens mühte“
C.G.Jung

Das Sandspiel – in Kombination mit lösungsorientierten Interventionen – ist eine besonders wirksame Methode, um innere Themen in einem dreidimensionalen Raum (Sandkasten) sichtbar werden zu lassen. Klienten (Kinder- Jugendliche und Erwachsene) wählen Symbole und Figuren aus, um gegenwärtigen Themen aufzustellen. Durch das aktive Gestalten wird das Unbewusste und die Welt der Inneren Bilder angesprochen.

Durch die spielerische Gestaltung mit den eigenen Händen werden neue Potenziale entdeckt und schon vorhandene Ressourcen gestärkt. Die für die Gestaltung angebotenen Materialien sind Figuren wie z.B. Menschen, Tiere, Bäume, Häuser oder auch Naturmaterialien wie z.B. Wurzeln, Steine und Muscheln. Der Dialog mit einem therapeutisch geschulten Begleiter ist wie eine Reise in die ‚gute Zukunft’. Der Klient öffnet sich für Möglichkeiten der Veränderung und erprobt auf der Suche nach Lösungsmöglichkeiten neue, schöpferische Wege der Problembewältigung, die im Alltag umgesetzt werden können.

Das lösungsorientierte Sandspiel trägt zur Entwicklung der Persönlichkeit bei und ist ein ganzheitlicher Ansatz. Es kann bei KlientInnen aller Altersstufen eingesetzt werden. Durch den Selbstausdruck mit Bildern und Symbolen werden Bereiche angesprochen, die sprachlich nicht oder nur unzureichend ausgedrückt werden können. Klienten werden angeregt, das im Sandspiel entstandene Lösungsbild mit allen Sinnen in sich aufzunehmen und Wege, die in eine gute Zukunft führen, visuell zu verankern. In einem gemeinsamen Kommunikationsprozess (Nachgespräch) erleben entstehen neue Erfahrungen.

Materialien: Ein Skript wir vor Beginn des Seminars online versandt/ oder auf Wunsch in Papier-form verschickt.

Ein Skript wird zum Seminar verteilt.

Teilnahmevoraussetzung: Vorgespräch mit der Kursleitung

Kosten der Live + Online Fortbildung: 280 Euro

Zielgruppe: Fachkräfte mit Vorerfahrung in pädagogischen, beratenden und psychotherapeutischen Bereichen.

Für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten können Punkte bei der Ärzte- und Psychotherapeutenkammer beantragt werden.

Die Termine erhalten Sie auf persönliche Anfrage.
Zum Kontaktformular bitte hier klicken.

Hier können Sie weitere Informationen herunterladen: Download Sanspieltherapie